Personen ab 55 Jahren im Gesundheitssystem: Schweiz und internationaler Vergleich 2014

Die Schweiz hat 2014 erneut an der gesundheitspolitischen Erhebung «International Health Policy Survey» des Commonwealth Fund teilgenommen. Dieses Jahr wurde die Bevölkerung im Alter von 55 Jahren und mehr in elf Ländern befragt. Der vorliegende Bericht präsentiert die Ergebnisse der Schweiz im internationalen Vergleich. Der Fokus liegt auf der Inanspruchnahme und der Qualität der Versorgung bei chronischen Erkrankungen. Die Schweiz erzielt gute Ergebnisse, kann sich in verschiedenen Bereichen aber noch verbessern. Gleichzeitig ist die Zustimmung der Befragten zum Gesundheitssystem insgesamt sehr hoch.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zurück